Unsere Öffnungszeiten

Mo - So   9.00 - 18.00 Uhr
MI und DO RUHETAG

Brunch - Bufett
tägl. von 9 - 12 Uhr

kleine Mittagskarte
mit wechselnden Gerichten


kleine Speisen

ital. Eis und hausgem. Kuchen

Sie planen Ihre Hochzeit?

Oder Ihren Geburtstag?  Oder Ihre Betriebsfeier? Weihnachtsfeier?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich: 

Telefon: +49 8071 92 22 766
Mobil: (+49) 0151-54772204

Wir verwöhnen Ihre Gäste mit leckeren Speisen/Menüs und gutem Service.


Biker und Radler ...

...sind bei uns herzlich willkommen.

Ob Sie auf der Durchreise sind oder für ein paar Tage im Landkreis Tagestouren unternehmen wollen.

Wir bieten Ihnen schöne gemütliche Zimmer und informieren Sie über sehenswerte Ziele und Veranstaltungen.

Unterkunft buchen

Rufen Sie uns an unter:
Telefon: +49 8071 92 22 766
Mobil: (+49) 0151-54772204

oder schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail


 

Die Klösterschänke Attel ändert ihr Angebot und die Öffnungszeiten ab dem 01.05.2017.

Täglich frisch zubereitet geht es ab 09:00 Uhr mit einem Frühstücks-Brunch (auch für Spätaufsteher bis 12:00 Uhr) los.

Gefolgt von einer kleinen Mittagskarte mit täglich wechselnden Gerichten - ideal für die kleine Mittagspause - und zwischendurch gibt es den ganzen Tag kleine Snacks und Speisen.

Neu hinzugekommen sind die Eiskreationen mit italienischem Eis - nicht nur für Schleckermäuler. Am Nachmittag gibt es hausgemachten Kuchen und Kaffee.

Wer mit dem Fahrrad einen Ausflug macht oder sich einfach mal eine Auszeit gönnen will, für den ist der schöne Biergarten bestens geeignet.

Kleine Events am Abend sind auch geplant - dazu bald mehr.

Wir freuen uns auf Sie!

 

an imageUnsere Klosterschänke in Attel wurde erstmals im Jahre 1839 in der Atteler Geschichte erwähnt. 1979 wurde die Wirtschaft von meinem Vater Günter der Metzgermeister war, und meiner Mutter Berta Schröder gekauft. Nach fünf Jahren Renovierung und Umbau 1984 wurde die Klosterschänke nun mit eigener Metzgerei wieder eröffnet. Die Braten war damals schon im Hause Schröder legendär. Nach dem Tod meiner Eltern übernahm ich die Leitung der Klosterschänke und habe seit 2000 endlich tatkräftige Unterstützung im Service von meiner Lebensgefährtin Peggy, die gelernte Restaurantfachfrau ist. 

AUF IHREN BESUCH FREUEN SICH,

Günter Schröder & Team